Marrocchino
Kaffeewissen

Marocchino Brazil

Der heisse Rezept-Tipp für die kalte Jahreszeit

Michal Otte, Head Barista der Rösterei Kaffee und Bar und Kursleiter bei uns, hat dieses Rezept mit südlichem Flair für die kalte Jahreszeit hervorgezaubert. Der Marocchino bezeichnet ein Kaffeedrink mit Schokoladenpulver und Milchschaum und wurde ursprünglich in einer Bar in Alessandria in Italien kreiert. Den Namen Marrochino (italienisch für Marokanisch) erhielt er von seiner hellbraunen Farbe im Glas, die an eine Lederart mit genau demselben Farbton erinnert.

Marocchino_Web.jpg

 

Zutaten

Zubereitung

In ein Glas eine Tasse Espresso Terroir Brazil Capoeirinha Estate laufen lassen, das Glas innen mit Schokoladenpulver bestäuben und anschliessend mit Milchschaum auffüllen.

So erhält man einen wunderbaren Marocchino Brazil zum Geniessen, ein winterliches Getränk mit südländischem Flair. Saúde!

 

Mitglied und zertifiziert von