Neu

Terroir Ethiopia Foge

Die Wedeykejima Farm befindet sich in der Nähe des namensgebenden Dorf Foge im östlichen Teil der Yirgacheffe Region. Der Betriebsleiter Hagi Elemo arbeitet seit über 40 Jahren im Kaffee-Anbau und versteht die Bedürfnisse der 80'000 Kaffeeplanzen seiner Farm bestens. Die nach Bio-Richtlinien angebauten Kaffees werden im Schatten von Bananen- und Bohnen-Stauden kultiviert. Auf der Farm wurde ein künstlicher Teich zur Bewässerung und ein Bio-Kompost angelegt.

Einzelpackung
Karton
Eigenschaften
  • Röstgrad
    Hell
  • Zubereitung
    Vollautomat, French Press, Filterkaffee
  • Getränkeart
    Café Crème, Filterkaffee
  • Haptik
    Komplex, delikat, seidiges Mundgefühl
  • Aromen
    Blumig, Jasminblüten und Zitrusfrüchte
  • Arten
    100 % Arabica
Herkunft

Herkunftsland

Äthiopien

Ort

Foge, Guanga District, Yirgacheffe

Farm Wedeykejima Farm
Durchschnittshöhe 1800 m ü. M.
Topographie Hochebene
Bodenbeschaffenheit vulkanischer Boden
Temperatur 22,5 °C
Niederschlag 1525 mm pro Jahr
Besonderes Im Anbau Foge wird auf ökologische Bedingungen geachtet. Die von Hand gepickten Kaffeekirschen werden auf sogenannten "African Beds" während ein bis zwei Wochen an der  Sonne getrocknet.
Botanik

Botanische Art Arabica
Botanische Unterart Heirloom
Erntemethode selektive Handlese
Erntezeit Oktober bis Dezember
Exportzeit ab August
Bohnengrösse 15+
Aufbereitungsart fully washed
Sackgrösse 60 kg

 

Mitglied und zertifiziert von